Die Victoriamountain's in der Welt

Amor lebt jetzt bei den "Chariten"

Amor Snowprince of Victoriamountain hat sich bei den "Chariten" hervorragend eingelebt. Er hat alle Gesundheitsuntersuchungen erfolgreich gemeistert, ist vollzahnig, hat ein 6/6 Scherengebiss. Patella-Werte sind 0/0 und er ist inzwischen "Multichampion" und Final Cup Winner, genauso erfolgreich wie sein Vater, Pablo Picasso of Heaven's Blue Diamond und seine Mutter, Penelope White Dream vom Rheinblick - (beide haben das Große Ehrenchampionat in Gold).

Bisher schenkte er der Züchterin "von den Chariten" Kirsten Grimm viele wunderschöne Babys. Sie sind alle sehr gut gezeichnet und haben sich hervorragend entwickelt. Einige Babys bei den Chariten suchen ein liebevolles Zuhause. Natürlich werden Sie tierärztlich betreut, regelmäßig entwurmt und bis zum Umzug ins neue Zuhause altersentsprechend geimpft.

Kirsten's Welpen erhalten ein umfangreiches Starterpaket für ihr neues Leben, und damit sie sich nicht so "fremd" vorkommen auch ihre Lieblingsspielzeuge und Kuschelkissen und vieles mehr. Für erste Kontaktaufnahmen zur Züchterin tragen Sie einfach www.von-den-chariten.de in Ihren Browser ein und schon erhalten Sie weitere Informationen.

Adonis Snowprince of Victoriamountain ist im September 2013 nach Novosibirsk umgezogen. Dort lebt er zusammen mit seinem neuen Frauchen Marina "first class". Auch er ist inzwischen Vater geworden und erfreut sich bester Gesundheit.

Er hat einen modernen "Hollywood-Cut" und ist wunderschön gezeichnet. In der Database von Ingrus könnt ihr alles über ihn und seine Nachkommen finden.

 

 

Angel Snowprincess of Victoriamountain ist zu Picasso's  Frauchen gezogen. Sie ist eine kleine zierliche Hündin und wird nicht in der Zucht erscheinen.

Dennoch hat sie alle guten Eigenschaften ihrer Eltern und erfreut sich auch nach ihrer Kastration bester Gesundheit.

Sie hat schon Autorennen besucht und lebt inzwischen in Luxembourg. Mary und Angel haben immer noch einen guten Kontakt und halten mich auf dem Laufenden.

Betty Beau Snowprincess of Victoriamountain ist Ende Januar 2013 nach Kiew ausgewandert und lebt bei Elena.

Sie ist dort eine erfolgreiche Showhündin. Elena ist eine Züchterin in der ukrainischen FCI und entsprechend erfolgreich, auch mit Ihren Nachzuchten.

Betty ist zweimal Mama und in der INGRUS Datenbank könnt ihr stöbern und den Nachwuchs bewundern.

Elena und ich sind immer noch rege in Kontakt und freuen uns, dass Betty so eine hübsche Prinzessin ist. Sie macht ihrer neuen Familie viel Freude.

Wir freuen uns auf neue Nachrichten aus dem Haus "ZOLOTAYA IMPERIA" was so viel wie "vom goldenen Königreich" bedeutet.

Die kleinste meiner Biewerchen aus Penelopes Nachzuchten, Bella Beau Snowprincess of Victoriamountain ist im September 2013 nach Wallau zu Heidi gezogen. Sie lebt dort als Prinzessin, geht fleissig mit zur Arbeit, bereitet ihr viel Freude und ist immer für einen Scherz zu haben.

Gelegentlich besucht Bella uns zusammen mit ihrem Frauchen und sie freut sich auch heute noch ihre Mama und ihre Freundin Island wieder zu sehen.

Heidi sagt immer zu mir, "Bella ist ein tolles Mädchen". Ein schöneres Kompliment kann man als Züchterin nicht bekommen. Vor allen Dingen ist Bella immer noch das kleine freche fröhliche aufgeweckte Biewermädchen, dass sie schon als Welpe war.

Viele Eigenschaften ihrer Mama hat sie in den Genen.

Bandit Boy Snowprince of Victoriamountain heißt jetzt Benny und lebt im Raum Butzbach bei den "Kiefer's". Er hat ein super tolles Zuhause. Inzwischen ist aus dem kleinen Prinzen ein König geworden.

Die Ausflüge und Urlaube mit seiner Familie liebt er über alles. Wir besuchen uns regelmäßig und ich freue mich immer über die tollen Wesenseigenschaften von Benny. Er ist ein Vollblut-Biewer mit allen Vorzügen.

Er hat alles gut im Griff und liebt es im Garten zu tollen und mit dem Ball zu spielen. Auch er freut sich immer über den Besuch von Island und Penelope. Er pflegt seine Hundefreundschaften sehr intensiv.

Bonita Beau Snowprincess of Victoriamountain ist Ende Januar 2013 nach Moskau umgezogen. Ihre neue Besitzerin, Anastasia Vatav, hat sie als Spielkameradin für Adele zu sich geholt.

Leider haben wir seit Oktober 2013 nichts mehr von Anastasia und Bonita gehört und sind sehr traurig, dass wir nicht wissen, wie es Ihnen geht.

Wir haben die Hoffnung, dass es Bonita und Adele zusammen mit Anastasia Vatav gut geht und würden uns freuen Hinweise zum Aufenthalt zu bekommen.

Vielleicht meldet sich Anastasia bei uns. Ich wünsche es mir so sehr.

 

 


Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!